Viele Nutzer berichten von negativen Erfahrungen mit Moodle – und meinen damit Oberfläche und umständliche Bedienung. Doch Moodle als Technologie ist leistungsstark, sollte aber besser im Hintergrund agieren. Wir ssetzen beim Nutzererlebnis konsequent auf Weiterentwicklungen ausserhalb des Moodle-Rahmens.

Dadurch haben unsere Kunden trotzdem Zugriff auf eine beachtliche Auswahl von Lernmodulen und erstellen ihre Eigenproduktionen für eine investitionssichere Umgebung. Auch können bestehende Moodles einfach zu Happy Students migriert werden.